News
 

Nadal gewinnt Herren-Einzel in Wimbledon

London (dts) - Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal hat das Finale im Herren-Einzel in Wimbledon gewonnen. Der 24-jährige Spanier gewann gegen den Federer-Bezwinger Tomas Berdych mit 6:3, 7:5 und 6:4. Für Nadal ist es bereits der achte Grand-Slam-Titel. Zuvor hatte er fünfmal bei den French Open sowie schon je einmal in Wimbledon und bei den Australian Open triumphiert. Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking gewann Nadal zudem die Einzelkonkurrenz. Der Tscheche Berdych hatte im Viertelfinale den Titelverteidiger Roger Federer aus dem Turnier geworfen. Nadal darf sich jetzt auf ein Preisgeld in Höhe von einer Million britischen Pfund, umgerechnet 1,21 Millionen Euro, freuen.
Großbritannien / Tennis
04.07.2010 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen