News
 

Nachtarbeit geht 2009 deutlich zurück

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Personen, die ständig oder regelmäßig nachts arbeiten, ist 2009 im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent zurück gegangen. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis von ersten Ergebnissen des Mikrozensus 2009 mitteilte, lag die Zahl der Nachtarbeiter im Jahr 2009 bei 3,2 Millionen. Im Jahr 2008 waren es noch 3,54 Millionen gewesen. Der Rückgang ist vor allem auf den mit der Wirtschafts- und Finanzkrise einhergehenden Stellenabbau im Produzierenden Gewerbe und den Ausfall von Nachtschichten zurückzuführen.
DEU / Arbeitsmarkt / Daten
28.04.2010 · 08:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen