News
 

Nachbarschaftsdrama: Ehepaar plante gemeinsamen Tod

Lehrensteinsfeld (dpa) - Das erschossen aufgefundene Ehepaar aus Baden-Württemberg hatte wohl schon länger einen gemeinsamen Tod geplant. Das geht aus einem Abschiedsbrief hervor. Die Obduktion hat ergeben, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass der 46 Jahre alte Ehemann in der Nacht zum Sonntag in Lehrensteinsfeld erst seine Frau und dann sich selbst erschossen hat. Ein Motiv für die Tat nannte die Polizei nicht. Die 43-Jährige Ehefrau hatte kurz vor ihrem Tod auf eine Nachbarin geschossen, die schwer verletzt wurde.

Kriminalität
09.07.2012 · 13:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen