News
 

Nach Vulkanasche: Spitzengespräch zum Flugverkehr

Berlin (dpa) - Nach dem Vulkanausbruch auf Island und den dadurch verursachten Einschränkungen des Flugverkehrs soll an der Gefahren- Abwehr für künftige Fälle gearbeitet werden. Verkehrsminister Peter Ramsauer hat für heute Vertreter der Luftfahrt, des Wetterdienstes und der EU-Kommission zu einem Spitzengespräch geladen. Es soll vor allem um verbindliche Standards und Grenzwerte gehen. Vulkanasche ist besonders für Triebwerke von Flugzeugen gefährlich. Airlines hatten die tagelangen Sperrungen des europäischen Luftraums als überzogen kritisiert.
Luftverkehr
27.04.2010 · 04:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen