News
 

Nach Tod von Heesters in Holland gemischte Gefühle

Amsterdam (dpa) - Die Niederländer haben die Nachricht vom Tod ihres Landsmanns Johannes Heesters mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Einerseits wurde der Schauspieler als großer Künstler gewürdigt. Doch zugleich - und erheblich stärker als in Deutschland - spielte Heesters umstrittenes Verhalten während der Nazi-Zeit in niederländischen Kommentaren eine Rolle. Der Grandseigneur der Operette starb an Heiligabend im Alter von 108 Jahren in Starnberg an den Folgen eines schweren Schlaganfalls.

Theater / Film / Heesters / Niederlande
24.12.2011 · 21:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen