casino ohne anmeldung
 
News
 

Nach Sturzflutkatastrophe auf Philippinen: Über 900 Vermisste

Manila (dpa) - Nach der Sturzflutkatastrophe auf den Philippinen mit über 650 Toten werden über 900 Menschen noch vermisst. Diese Zahl nannte das Rote Kreuz auf den Philippinen. Das Zivilschutz teilte mit, dass die Such- und Rettungsaktionen fortgesetzt werden. Frühere Erfahrungen hätten gezeigt, dass man auch nach acht oder zehn Tagen noch Überlebende finden könne. Die Regierung schickte unterdessen Trinkwasser und Leichensäcke in das Katastrophengebiet, da die Bestattungsinstitute die vielen Toten nicht mehr aufnehmen können.

Unwetter / Philippinen
19.12.2011 · 06:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!