News
 

Nach Springfluten in Türkei laufen Aufräumarbeiten

Istanbul (dpa) - Nach der Unwetter-Katastrophe im Nordwesten der Türkei werden noch mindestens acht Menschen vermisst. In den von Springfluten überspülten Gebieten im Westen Istanbuls und entlang der Küste des Marmarameeres laufen die Aufräumarbeiten. Rettungsteams haben bisher 31 Leichen geborgen. Inzwischen mehren sich Stimmen, die den in der Türkei weit verbreiteten ungenehmigten Bau von Häusern kritisierten. Das habe wesentlich zum Ausmaß der Katastrophe beigetragen, räumten Politiker ein.
Wetter / Unwetter / Türkei
10.09.2009 · 10:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen