News
 

Nach Schweizer Votum: Lucke sieht auch in Deutschland Handlungsbedarf bei Zuwanderung

Berlin (dts) - Nach dem Votum der Schweizer Bevölkerung zur Begrenzung der Zuwanderung in die Eidgenossenschaft sieht Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland (AfD), auch in Deutschland Handlungsbedarf. "In der Schweiz hat das Volk gesprochen und das Votum sollte ernst genommen werden. Volksabstimmungen zeigen, wo dem Volk der Schuh drückt und welche Probleme von der Regierung sträflich vernachlässigt wurden", sagte Lucke am Montag.

Auch in Deutschland sei ein Zuwanderungsrecht zu schaffen, "das auf Qualifikation und Integrationsfähigkeit der Zuwanderer abstellt und eine Einwanderung in unsere Sozialsysteme wirksam unterbindet", so der AfD-Sprecher. Die Bundesrepublik brauche qualifizierte Zuwanderer genauso wie die Zuwanderer einen Staat bräuchten, "in dem sie wirtschaftlich erfolgreich und sozial integriert leben können", erklärte Lucke. "Die Schweizer Abstimmung hat gezeigt, dass das Volk dies versteht - und wie viel Reformbedarf in diesem Thema auch bei uns steckt."
Politik / DEU / Schweiz / Gesellschaft
10.02.2014 · 10:59 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen