News
 

Nach Schneechaos: Mehr Geld für Straße und Schiene

Berlin (dpa) - Massenhaft Zugausfälle, Flugchaos und verstopfte Autobahnen soll es künftig bei Eis und Schnee nicht mehr geben: Verkehrsminister Peter Ramsauer will deshalb in das Schienennetz und neue Züge investieren. Das sagte er nach einem Treffen mit dem Verkehrsausschuss des Bundestags. Zur Beseitigung von Winterschäden sollen auch rund 2,2 Milliarden Euro für Bundesstraßen und Autobahnen bereitgestellt werden. Die EU- Kommission drängt die Luftfahrtbranche unterdessen zu Konsequenzen aus den Schwierigkeiten mit zehntausenden Flugausfällen in der Vorweihnachtszeit.

Verkehr / Bahn / Luftverkehr / Bundestag / EU
19.01.2011 · 18:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen