News
 

Nach Sachsen-Anhalt-Wahl: SPD und Linke bestätigen Fraktionsspitzen

Magdeburg (dts) - In Sachsen-Anhalt haben zwei Tage nach der Landtagswahl die neuen Landtagsfraktionen der SPD und der Linkspartei ihre bisherigen Vorsitzenden wiedergewählt. Die SPD-Politikerin Katrin Budde erhielt am Dienstag 25 Ja-Stimmen, ein Fraktionsmitglied stimmte gegen Budde. Fraktionschef der Linkspartei bleibt Spitzenkandidat Wulf Gallert, alle 29 Fraktionsmitglieder stimmten für ihn.

Die CDU will ihren Spitzenkandidaten Reiner Haseloff am Mittwoch zum Fraktionschef wählen. Grünen-Spitzenkandidatin Claudia Dalbert soll voraussichtlich in der kommenden Woche zur Fraktionsvorsitzenden gewählt werden. Am Freitag wollen sich CDU und SPD zunächst zu einer Sondierungsrunde treffen. Am Montag wollen die Sozialdemokraten entscheiden, ob sie zu offiziellen Koalitionsverhandlungen mit der Union bereit sind.
DEU / SAH / Parteien / Wahlen
22.03.2011 · 23:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen