News
 

Nach Millionenraub zwei Verdächtige gefasst

Frankfurt/Main (dpa) - Fünfeinhalb Jahre nach einem Überfall auf ein Frankfurter Juweliergeschäft sind zwei Verdächtige gefasst. Die Polizei nahm in Paris und Montenegro zwei 38 und 32 Jahre alte Männer fest. Die Männer sollen Mitglieder der weltweit agierenden «Pink Panther Group» sein. Zusammen mit einem dritten, bereits verurteilten Täter sollen sie im Dezember 2003 in Frankfurt Luxusuhren im Wert von zwei Millionen Euro geraubt haben.
Kriminalität
17.06.2009 · 18:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen