Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Nach Mainz-Unglück: Rösler will bessere Krankenhaus-Hygiene

Berlin (dts) - Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) will verbesserte Regelungen für die Hygiene in deutschen Krankenhäusern. Nach dem Tod von drei Säuglingen am Mainzer Universitätsklinikum kündigte Rösler an, das Thema bei der nächsten Gesundheitsministerkonferenz anzusprechen. Auch andere Politiker sehen Verbesserungsbedarf.

Der saarländische Gesundheitsminister Georg Weisweiler (FDP) beispielsweise sprach sich für ein bundesweit flächendeckendes Hygiene-Management mit gleichen Standards für alle Krankenhäuser aus. Die Leitung der betroffenen Mainzer Klinik wies unterdessen darauf hin, dass die drei Todesfälle nicht im Zusammenhang mit der Diskussion über die Krankenhaushygiene stehen. Die genauen Todesursachen der drei Babys sind noch nicht abschließend geklärt. Auch ist bisher ungeklärt, wie und wo die Bakterien in die Flüssignahrung gelangt sind.
DEU / Gesundheit / Parteien / Unglücke
24.08.2010 · 19:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen