News
 

Nach Lotsenstreik in Spanien: Lage teilweise normalisiert

Madrid (dpa) - Einen Tag nach dem Streikchaos im spanischen Flugverkehr hat sich die Lage nur teilweise normalisiert. Auf den Großflughäfen von Madrid und Barcelona werden die Passagiere nach Informationen des staatlichen Rundfunks zwar normal abgefertigt. Es gibt aber Verspätungen. Einige Flugverbindungen wurden gestrichen. Dies galt vor allem für spanische Inlandsflüge. Die Lotsen hatten mit einem nicht angemeldeten Streik den Luftverkehr in ganz Spanien zum Erliegen gebracht. Mehr als 600 000 Passagiere saßen fest.

Luftverkehr / Spanien
05.12.2010 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen