News
 

Nach Hubschrauberabsturz erster Toter identifiziert

London (dpa) - In Glasgow haben die Behörden nach dem Hubschrauber-Absturz auf eine Kneipe einen ersten Toten identifiziert. Es handelt sich um einen 48-Jährigen. Insgesamt starben nach bisherigen Erkenntnissen acht Menschen bei dem Unglück von Freitagnacht. Die Bergungsarbeiten gehen weiter. Das Wrack des Hubschraubers steckt noch in dem Gebäude. Experten von Scotland Yard suchen vor Ort im schottischen Glasgow weiter nach der Unglücksursache.

Unfälle / Luftverkehr / Großbritannien
01.12.2013 · 06:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen