News
 

Nach Güterzug-Unfall: Eisenbahner in eingestürztem Stellwerk tot

Senftenberg (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Güterzüge in Brandenburg ist ein Eisenbahner ums Leben gekommen. Der 54-Jährige starb nach dem Einsturz eines Stellwärterhauses auf dem Bahnhof Hosena bei Senftenberg. Die Leiche des Vermissten wurde einem RBB-Bericht zufolge entdeckt, als ein Bagger Trümmer abtrug. Rund 17 Stunden lang war nach dem Mann gesucht worden. Er hatte zur Unfallzeit in dem Stellwerk in der Oberlausitz Dienst. Warum die beiden Güterzüge gestern Abend kollidierten, ist noch unklar.

Unfälle / Verkehr / Bahn
27.07.2012 · 19:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen