News
 

Nach Geiselnahme in Bagdad: Verletzte in Paris

Paris (dpa) - Mehrere Verletzte aus einer Geiselnahme der Al-Kaida in einer katholischen Kirche in Bagdad sind zur Behandlung in Frankreich eingetroffen. Die 34 irakischen Christen und ein muslimischer Leibwächter wurden nach Medienangaben in Paris von Einwanderungsminister Eric Besson empfangen. Bei der Geiselnahme Ende Oktober hatten die Täter eine Kirche in Bagdad gestürmt und Dutzende Geiseln genommen. Die Geiselnehmer töteten mindestens 50 Christen, als die Polizei die Opfer befreien wollte.

Konflikte / Frankreich / Irak
09.11.2010 · 07:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen