casino ohne anmeldung
 
News
 

Nach explosiver Post Brände in Athen

Athen (dpa) - Die griechischen Sicherheitskräfte sind wegen der Bombenserie weiter in Alarmbereitschaft. In der Nacht hatten mutmaßliche Sympathisanten der Paketbomben-Terroristen mehrere Autos in Athen angezündet. Die griechische Polizei nahm unterdessen zwei mutmaßliche Mitglieder einer Untergrundorganisation fest. Sie sollen zusammen mit anderen Unbekannten Pakete mit Brandsätzen an mehrere Botschaften und europäische Regierungschefs geschickt haben. Ein Paket mit Sprengstoff war auch an Kanzlerin Merkel adressiert. Es konnte gestern aber rechtzeitig entschärft werden.

Terrorismus / Griechenland
03.11.2010 · 09:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen