News
 

Nach EU-Gipfel: Merkel bei Monti

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Italiens Premier Mario Monti während des Eu-Krisengipfels in Brüssel. Foto: Thierry Roge / ArchivGroßansicht

Berlin (dpa) - Nach den umstritten Zusagen von Kanzlerin Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel droht CSU-Chef Seehofer erneut mit einem Koalitionsbruch und erntet dafür Kritik von Opposition und FDP. Unterdessen konsultiert die Kanzlerin in Italien Regierungschef Mario Monti.

EU / Finanzen / Italien / Deutschland
04.07.2012 · 11:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen