News
 

Nach Ende im Kandahar-Streit: WM-OK erleichtert

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Nach der Einigung im Streit um die Kandahar-Abfahrt nehmen die Veranstalter der alpinen Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen die endgültige Pistenpräparierung in Angriff. Jetzt könne man sich wieder ganz auf den Sport und die Veranstaltung konzentrieren, sagte Peter Fischer, Geschäftsführer des Organisationskomitees. Gestern hatte der Eigentümer eines Grundstücks im Zielbereich und die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen eine Regelung gefunden. Danach darf das Areal des Grundstückbesitzers bei der WM im Februar genutzt werden.

Ski alpin / WM
09.01.2011 · 11:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen