News
 

Nach «Concordia»-Havarie Entschädigungen geplant

Rom (dpa) - Überlebende des «Concordia»-Unglücks sollen von der Reederei eine Entschädigung von je 11 000 Euro bekommen. Costa Crociere habe mit zwölf italienischen Verbraucherverbänden diese Summe ausgehandelt, teilte der italienische Reiseindustrieverband mit. Ob eine solche Entschädigungsvereinbarung auch für deutsche Reisende des Unglücksschiffes gelten könnte, ist unklar. Überlebende und Hinterbliebene wollen sich nun zu einer Sammelklage in den USA zusammenschließen.

Italien:Schifffahrt / Unfälle
27.01.2012 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen