Gratis Duschgel
 
News
 

Nach Briefbomben: Sprengstoffpaket vor griechischer Botschaft

Rom (dpa) - Wieder Terroralarm in Rom: Vier Tage nach den beiden Anschlägen mit Briefbomben ist vor der griechischen Botschaft in der italienischen Hauptstadt eine Paketbombe gefunden worden. Experten entschärften den Sprengsatz, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete. Die Paketbombe soll von der Machart und Verpackung her den am Donnerstag detonierten Sprengsätzen ähneln. Sie waren von italienischen Anarchisten geschickt worden. In den Botschaften in Rom kam heute nach Weihnachten erstmals wieder Post an.

Kriminalität / Terrorismus / Italien
27.12.2010 · 13:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen