News
 

Nach Brand in Konstanz 54 Menschen obdachlos

Konstanz (dpa) - Nach dem Brand in der historischen Altstadt von Konstanz haben 54 Menschen das Dach über dem Kopf verloren. Sie konnten laut Polizei in städtischen Wohnungen, bei ihren Familien oder Bekannten untergebracht werden. Die Löscharbeiten gehen weiter. Der Einsatz wird noch mehrere Tage dauern. Das Feuer war gestern in einem der historischen Gebäude ausgebrochen. Es wurde möglicherweise durch einen brennenden Adventskranz ausgelöst. Ein Haus stürzte ein, drei weitere wurden schwer beschädigt. Vier Menschen wurden verletzt.

Brände / rpt rpt rpt
24.12.2010 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen