News
 

Nach 14 Jahren Ehe: Gysi und seine Frau sind getrennt

Berlin (dpa) - Linksfraktionschef Gregor Gysi und seine Frau Andrea haben sich nach 14 Jahren Ehe getrennt. Der 62-jährige Spitzenpolitiker und die 53-jährige Anwältin hätten sich einvernehmlich entschieden, künftig nicht mehr unter einem Dach zu wohnen. Das teilte Fraktionssprecher Hendrik Thalheim mit. Die gemeinsame 14-jährige Tochter Anna werde bei der Mutter bleiben und den Vater regelmäßig besuchen. Für Gregor Gysi ist damit die zweite Ehe gescheitert.

Parteien / Leute
24.11.2010 · 23:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen