News
 

Nabucco-Pipeline: Baubeginn auf 2013 verschoben

Wien (dpa) - Der Baubeginn der Nabucco-Gaspipeline von Asien nach Europa wird um ein Jahr auf 2013 verschoben. Das gab die Nabucco-Projektgesellschaft. Die Kosten bezifferte die Gesellschaft weiter auf 7,9 Milliarden Euro. Das erste Gas soll 2017 aus Aserbaidschan, Irak und Turkmenistan kommen. An dem Projekt ist auch die deutsche RWE beteiligt. Nabucco soll eine weitere Erdgasbrücke von Asien nach Europa bilden.

Gas
06.05.2011 · 12:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen