News
 

Mysteriöses US-Shuttle nach sieben Monaten gelandet

Washington (dpa) - Das geheimnisumwitterte «Space Plane» der US-Luftwaffe ist nach einem sieben Monate langen Testflug wieder auf der Erde. Das unbemannte Raumschiff landete kurz nach Mitternacht auf einem Militärflughafen in Kalifornien. Die Militärs sprachen von einem erfolgreichen Jungfernflug, der «mehr als 220 Tage» gedauert habe. Nähere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Bei dem Gefährt handelt es sich praktisch um die Mini-Version eines Space Shuttle. Es umkreiste die Erde in rund 900 Kilometern Höhe.

Raumfahrt / Verteidigung / USA
03.12.2010 · 17:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen