News
 

Mysteriöser Fall auf Südsee-Insel

Paris (dpa) - Unter mysteriösen Umständen ist ein Deutscher auf einer zu Frankreich gehörenden Südsee-Insel verschwunden. Der 40 Jahre alte Weltumsegler wird bereits seit vergangenem Sonntag vermisst, wie Medien berichteten. Bei der Suche nach dem Mann haben Polizisten in einem abgelegenen Tal eine frische Feuerstelle mit menschlichen Überresten gefunden. Unklar blieb zunächst, ob es sich dabei um den Vermissten handelt. Gerüchte über einen Mord oder gar Kannibalismus machten die Runde. Auf seiner Seite im sozialen Netzwerk Facebook gibt der Vermisste an, dass er aus Hamburg kommt.

Notfälle / Kriminalität / Frankreich / Deutschland
15.10.2011 · 16:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen