News
 

Mutter von zehn Kindern stirbt an Schweinegrippe

Tel Aviv (dpa) - Eine Mutter von zehn Kindern ist in Israel an der Schweinegrippe gestorben. Das Gesundheitsministerium teilte mit, die 33-Jährige sei in einem Krankenhaus in Jerusalem der Krankheit erlegen. Etwa vor einer Woche habe sie Grippeanzeichen bemerkt, sich jedoch zunächst nicht ärztlich behandeln lassen. Sie sei in der 39. Woche schwanger und stark übergewichtig gewesen. In der Klinik habe man festgestellt, dass ihr Baby tot war und die Geburt eingeleitet. Trotz intensiver medizinischer Bemühungen sei die Frau gestorben.
Gesundheit / Schweinegrippe / Israel
14.09.2009 · 10:20 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen