News
 

Mutter rettet Vierjährigen bei Feuer aus Schrank

Neustadt bei Coburg (dpa) - Drama bei einem Wohnungsbrand in Bayern: Unter Einsatz ihres Lebens hat in Neustadt bei Coburg eine 30-Jährige ihren vierjährigen Sohn aus seinem lichterloh brennenden Kinderzimmer gerettet. Der Junge hatte sich nach Ausbruch des Feuers im Schrank versteckt. Das teilte die Polizei mit. Die Frau erlitt bei der Rettungsaktion schwere Verbrennungen und eine Rauchvergiftung. Insgesamt wurden bei dem Brand zwei Frauen und fünf Kinder verletzt. Die genaue Ursache des Feuers ist noch unklar.
Brände
17.01.2010 · 16:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen