News
 

Mutter nach Badewannen-Mord lebenslang in Haft

Stuttgart (dpa) - Weil sie ihre beiden Kinder in der Badewanne ertränkt hat, muss eine 42-jährige Mutter lebenslang ins Gefängnis. Die Frau aus Baden-Württemberg sei bei der Tat voll schuldfähig gewesen, hieß es bei der Urteilsverkündung vor dem Stuttgarter Landgericht. Sie hatte gestanden, die fünfjährige Tochter und den vierjährigen Sohn in der Wanne so lange unter Wasser gedrückt zu haben, bis beide tot waren. Vor der Tat gab es einen Sorgerechtsstreit mit dem getrennt von ihr lebenden Vater der Kinder.
Prozesse / Kriminalität / Urteile
22.09.2009 · 10:26 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen