News
 

Mutter ersticht achtjährigen Sohn in Landau

Landau (dpa) - Eine Frau hat in Landau in der Pfalz ihren acht Jahre alten Sohn erstochen. Das Motiv der 34-Jährigen ist noch unklar. Der tote Junge lag in seinem Bett im Kinderzimmer. Ein Notarzt konnte nicht mehr helfen. Der Vater und die dreijährige Tochter der Familie schliefen im Schlafzimmer der Eltern. Sie bekamen von der Tat nach ersten Erkenntnissen nichts mit. Die Frau wurde festgenommen. Sie hatte am frühen Morgen von einer Tankstelle aus die Polizei gerufen und gesagt, es sei etwas Schlimmes passiert.

Kriminalität / Kinder
15.02.2012 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen