Gratis Duschgel
 
News
 

Mutmaßlicher Terrorist bei Wien festgenommen

Am Flughafen Schwechat bei Wien ist ein mutmaßlicher tschetschenischer Terrorist festgenommen worden.Großansicht

Wien (dpa) - Ein mutmaßlicher tschetschenischer Terrorist ist am Flughafen Schwechat bei Wien festgenommen worden. Der 33-Jährige, der mit internationalem Haftbefehl gesucht wurde, soll einen Anschlag auf Nato-Einrichtungen in Belgien mit vorbereitet haben.

Das sagte der Sprecher des österreichischen Innenministeriums, Rudolf Gollia, am Samstag der dpa. Er bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Einen Zusammenhang mit möglichen Terroranschlägen in Deutschland gebe es nicht.

Der bereits am Mittwoch verhaftete Mann lebte als politischer Flüchtling in Österreich. Der Tschetschene hatte gut eine Woche früher bei einer länderübergreifenden Aktion festgenommen werden sollen. Er sei an diesem Tag aber nicht in Österreich gewesen. Deshalb habe man ihn erst bei seiner Rückkehr am Flughafen festnehmen können, sagte Gollia. Er soll jetzt nach Belgien ausgeliefert werden.

Am 23. November hatte es in Deutschland, den Niederlanden und Belgien Verhaftungen in terroristischen Kreisen gegeben. Den insgesamt elf Verdächtigen mit tschetschenischem Hintergrund wird vorgeworfen, einen Anschlag in Belgien geplant zu haben.

Terrorismus / Kriminalität / Österreich
04.12.2010 · 15:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen