News
 

Mutmaßlicher Afghanistan-Amokläufer vor 17-facher Mordanklage

Washington (dpa) - Nach dem Angriff auf Zivilisten in Afghanistan muss der mutmaßliche Täter mit einem harten Verfahren in den USA rechnen. US-Medien zufolge wird Robert Bales wegen mehrfachen Mordes angeklagt werden. Er soll in Kandahar 17 Menschen getötet und sechs weitere angegriffen haben. Damit wird offensichtlich von einem Opfer mehr ausgegangen als bislang bekannt war. Namentlich nicht genannten hohen Regierungsbeamten zufolge soll heute offiziell Anklage erhoben werden, heißt es unter anderem bei CNN.

Konflikte / Afghanistan / USA
23.03.2012 · 01:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen