News
 

Musik-Millionäre: Taylor Swift auf US-Spitzenplatz

New York (dpa) - Taylor Swift verdient sich eine goldene Nase: Die gerade mal 22 Jahre alte Country-Sängerin hat in den USA so viel verdient wie kein anderer Musiker. Nach einer Erhebung des Branchenmagazins «Billboard» nahm sie im vergangenen Jahr in den Staaten mehr als 35,7 Millionen Dollar ein. Damit zog sie an den Rock-Oldies von U2 und Country-Veteran Kenny Chesney vorbei. Die dauerpräsente Exzentrikerin Lady Gaga schaffte es mit knapp 25,4 Millionen Dollar «nur» auf Platz vier der Musik-Millionäre.

Musik / Leute / USA
10.03.2012 · 16:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen