News
 

Musik-Dienst Spotify startet in Deutschland

Stockholm (dts) - Deutschland bekommt nach einer mehrjährigen Anlaufzeit ab Dienstag mit dem schwedischen Internet-Musik-Dienst Spotify einen weiteren Anbieter für digitale Musik, welcher gleichzeitig Apples iTunes herausfordert. Es habe erhebliche Hürden für den Eintritt auf den deutschen Markt gegeben, erklärte Firmengründer Daniel Ek die lange Anlaufzeit. Offene Lizenzfragen hatten die Veröffentlichung immer wieder verzögert.

Nutzer des Musikdienstes können zukünftig frei wählen, welche Musik sie hören wollen. Die bezogenen Daten werden schließlich über das Internet übertragen, ohne dass, ähnlich wie bei Downloads, eine Speicherung vorgesehen ist. In Deutschland bietet die Musik-Streaming-Software drei Modelle an. Dazu zählen das kostenlose Musikhören am stationären Computer mit Werbeeinblendungen sowie zwei kostenpflichtige Angebote für Computer und mobile Geräte wie Smartphones. Spotify ist bereits in zwölf Ländern verfügbar und bietet insgesamt 16 Millionen Musiktitel für das Streaming an.
Schweden / Internet / Telekommunikation / Musik
12.03.2012 · 14:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen