News
 

Müntefering gegen erneute große Koalition

Berlin (dpa) - SPD-Chef Franz Müntefering hat einem erneuten Regierungsbündnis mit der Union nach der Bundestagswahl eine Absage erteilt. Das sagte Müntefering am Abend in der ZDF-Sendung «Berlin direkt». Frank-Walter Steinmeier ins Kanzleramt, das sei das Ziel. Dies sei nur möglich in einer Regierung mit den Grünen oder einer Ampelkoalition. SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier hatte zuvor mit einem kämpferischen Auftritt beim SPD-Wahlparteitag in Berlin seine Partei auf eine Aufholjagd bis zur Bundestagswahl eingeschworen.
Parteien / SPD
15.06.2009 · 02:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen