ZenAD.de | Banner, Layer, Popup - Ohne Reloadsperre
 
News
 

Müntefering erteilt weiteren Steuersenkungen Absage

Hagen (dts) - Der SPD-Bundesvorsitzende Franz Müntefering hat weiteren Steuersenkungen eine Absage erteilt. Gegenüber der "Westfalenpost" (Dienstagausgabe) bewertete Müntefering die Pläne der Union und der FDP als "völlig unrealistisch". Laut dem SPD-Chef wolle Schwarz-Gelb den Staat handlungsunfähig machen, was verantwortungslos sei. Es sei "jetzt nicht die Zeit, Steuern zu senken, Solidarbeiträge abzuschaffen, die Solidarität im Land aufzukündigen", so Müntefering weiter. Auch Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine wurde hart angegriffen. "Lafontaine wird nach der Landtagswahl im Saarland ein paar Zentimeter kürzer sein. Er wird als Verlierer da stehen", urteilte Müntefering gegenüber dem Blatt.
DEU / Bundestagswahl / Wahlkampf / Parteien
17.08.2009 · 18:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen