News
 

Münchner Studenten streiken weiter

München (dpa) - Die protestierenden Studenten in München halten das Audimax der Ludwig-Maximilians-Universität auch am Wochenende weiter besetzt. Rund 100 von ihnen übernachteten in dem Hörsaal. Tagsüber wollen sie sich verstärkt der inhaltlichen Seite ihres Protests widmen. Es gehe darum, Unschärfen in unserem Positionspapier zu beheben, sagte ein Sprecher der Studenten. Seit Mitte der Woche protestieren Studenten bundesweit gegen Missstände im Bildungssystem.
Hochschulen / Proteste
14.11.2009 · 11:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen