News
 

Münchener Polizist erschießt Frau im Einsatz

München (dts) - In München hat am Donnerstagabend ein Polizist eine Frau offenbar in Notwehr während eines Einsatzes erschossen. Der Beamte war nach einem Notruf in ein Mietshaus im Stadtteil Großhadern gekommen und dort von der 49-Jährigen mit einem Messer bedroht worden. Nach erfolglosem Pfeffersprayeinsatz machte er schließlich von seiner Schusswaffe Gebrauch.

Die Frau wurde hierbei schwer verletzt und erlag wenig später ihren Verletzungen im Krankenhaus. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
31.12.2010 · 01:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen