News
 

Mühsame Ursachensuche nach Stromausfall in Hannover

Hannover (dpa) - Nach dem Stromausfall im Großraum Hannover könnte es bis zu 20 Tage dauern, bis der Auslöser für die Doppel-Panne in einer Umspannstation und einem Kraftwerk ermittelt ist. Das teilte ein Sprecher der Stadtwerke mit. Der Ausfall in der Nacht auf gestern hatte fast 600 000 Menschen und etliche Industriebetriebe getroffen. Nach rund zwei Stunden war die Versorgung wieder hergestellt. Um erneute Probleme bei der Stromversorgung zu verhindern, laufe die Stromeinspeisung über die betroffene Umspannstation vorerst nicht mit voller Last. Sie sei auf mehrere Punkte verteilt worden.

Notfälle / Energie
15.07.2011 · 11:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen