News
 

Mubarak und Sohn geben Parteiämter auf

Kairo (dpa) - Die Proteste der Massen zeigen Wirkung: Der ägyptische Präsident Husni Mubarak hat seinen Rücktritt als Chef der regierenden Nationaldemokratischen Partei erklärt. Das meldete der Nachrichtensender Al-Arabija. Auch Mubaraks Sohn Gamal und andere Spitzenfunktionäre verloren ihre Parteiämter. Mubarak junior leitete das Politische Komitee der NDP.

Unruhen / Ägypten
05.02.2011 · 17:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen