News
 

Mubarak trifft Führung zu vertraulichen Gesprächen

Kairo (dpa) - Sein Rücktritt wird immer wahrscheinlicher: Der ägyptische Präsident Husni Mubarak hat seine engste Führung am Abend zu vertraulichen Gesprächen versammelt. Im Präsidentenpalast in Kairo sprach er zunächst mit seinem Stellvertreter Omar Suleiman unter vier Augen. Danach sei Regierungschef Ahmed Schafik zu einem Treffen hinter verschlossenen Türen eingetroffen, berichtete das Staatsfernsehen. Noch heute Abend will Mubarak dann zum ägyptischen Volk sprechen. Nach Medienberichten ist er zum Rücktritt bereit. Die Amtsgeschäfte könnte Vizepräsident Suleiman übernehmen.

Unruhen / Regierung / Ägypten
10.02.2011 · 19:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen