News
 

Moskau: «Arctic Sea»-Besatzung am Leben

Moskau (dpa) - Der vermisste Frachter «Arctic Sea» ist vor den Kapverdischen Inseln entdeckt worden. Die russische Besatzung sei gesund und auf ein Kriegsschiff gebracht worden, teilte das russische Verteidigungsministerium mit. Die 15 Seeleute würden derzeit von Ermittlern vernommen. Rund 20 Länder hatten in den vergangenen Tagen nach dem Schiff gesucht. Die «Arctic Sea» war fast drei Wochen verschwunden. Das Schiff sollte Holz im Wert von über einer Million Euro von Finnland nach Algerien bringen.
Schifffahrt / Piraten / Russland
17.08.2009 · 16:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen