News
 

Mord an 13-jähriger Tochter: Polizei durchsucht Wohnung des Vaters

Minden (dts) - Nach dem Mord an seiner 13-jährigen Tochter hat die Polizei am Mittwochnachmittag die Wohnung des Vaters in der Mindener Innenstadt durchsucht. Wie die Behörden mitteilten, wurde der Flüchtige dort jedoch nicht gefunden. Zudem habe es keine neuen Hinweise auf den Aufenthaltsort des 35-Jährigen gegeben.

Die Polizei setzte zur Durchsuchung des Mehrfamilienhauses ein Spezialeinsatzkommando ein. In der Nähe des Hauses hatten die Fahnder zuvor bereits das Fluchtfahrzeug des Vaters entdeckt. Bereits am Dienstag suchte die Polizei mit einem Hubschrauber und Spürhunden nach dem 35-Jährigen. Dieser hatte am Montag seine 13-jährige Tochter in Stolzenau auf offener Straße mit Schüssen getötet. Hintergrund der Tat ist nach Angaben der Polizei ein Familienstreit, weshalb das Mädchen vor einen halben Jahr aus der elterlichen Wohnung ausgezogen war. Kurz vor der Tat hatte sich die Familie zu einem Gespräch im Jugendamt getroffen. Wie eine Sprecherin des Amtes bestätigte, habe es keine Anzeichen auf eine Eskalation der Familiensituation gegeben.
DEU / NDS / Kriminalität / Gewalt
07.12.2011 · 18:25 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen