News
 

Moody`s senkt Ausblick für EFSF und Bundesländer

Frankfurt/Main (dts) - Die US-Ratingagentur Moody`s hat nun auch den Ausblick für den Euro-Rettungsschirm EFSF sowie einiger Bundesländer gesenkt. Die Analysten bewerten die Aussichten für die Kreditwürdigkeit des EFSF nun mit "negativ", behielten jedoch die Bestnote "AAA" bei. Da mit den negativen Erwartungen für Deutschland auch die Bundesländer eng verbunden sind, senkte Moody`s auch den Ausblick von Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt von stabil auf "negativ".

Erst am Dienstag hatte die Ratingagentur den Ausblick für Deutschland gesenkt, die Bestnote AAA jedoch auch hier bestätigt. Grund war eine wachsende Unsicherheit wegen der Euro-Schuldenkrise. Trotz der Neubewertung sieht der Wirtschaftsweise Peter Bofinger auch in Zukunft einen sichereren Hafen für Kapitalanleger in Deutschland. Die Bonität der Bundesrepublik Deutschland werde so hoch geschätzt wie noch nie seit ihrer Gründung. "Mehr Vertrauen geht nicht", sagte Bofinger der "Saarbrücker Zeitung".
DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
25.07.2012 · 08:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen