News
 

Moody`s: Österreich könnte Top-Bonitätsnote verlieren

Wien (dts) - Laut der US-Ratingagentur Moody`s könnte Österreich seine Top-Bonitätsnote "AAA" verlieren. In einem aktuellen Länderreport lobte die Ratingagentur zwar die Wirtschaft der Alpenrepublik, gleichzeitig warnte Moody`s aber auch davor, dass Österreich seine Bonitätsnote verlieren könnte, sollte der Bankensektor des Landes erneut Hilfe benötigen. Die Ratingagentur sieht Risiken für das öffentliche Budget Österreichs, die sich aus der Haftung für Banken sowie weitere Finanzspritzen für kriselnde Euro-Länder ergeben könnten.

Sollten eingegangene Verpflichtungen schlagend werden, könnte Österreich herabgestuft werden, heißt es in dem Statement der Ratingagentur.
Wirtschaft / Österreich / Finanzindustrie
01.11.2013 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen