News
 

Montblanc: Leichen von eingeschneiten Bergsteigern entdeckt

Rom (dpa) - Die vor einer Woche im Montblanc-Massiv eingeschneiten Bergsteiger sind tot. Eine Hubschrauberbesatzung ortete die beiden Franzosen bewegungslos in rund 4050 Metern Höhe. Ein wenig später an der Unglücksstelle eingetroffener Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, wie italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet. Die beiden Alpinisten - ein 47-jähriger Bergführer und eine 44 Jahre alte Bergsteigerin aus Paris - waren am Mittwoch vergangener Woche unterhalb der 4208 Meter hohen Walker-Spitze von schlechtem Wetter überrascht worden und konnten nicht mehr zurückkehren.

Unfälle / Alpin / Frankreich / Italien
09.11.2011 · 13:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen