News
 

Mönchengladbach verlängert mit Frontzeck

Saalfelden (dpa) - Planungssicherheit für Borussia Mönchengladbach: Der Fußball-Bundesligist hat den Vertrag mit Trainer Michael Frontzeck vorzeitig um zwei Jahre bis 2013 verlängert. Sportdirektor Max Eberl sagte, der Verein sei mit der Arbeit Frontzecks zufrieden und wolle den eingeschlagenen Weg fortsetzen. Auch die Kontrakte mit den Co-Trainern Frank Geideck und Manfred Stefes sowie Torwarttrainer Uwe Kamps wurden verlängert. Frontzeck hatte die Borussia in der abgelaufenen Saison mit Platz 12 sicher in der Bundesliga gehalten.
Fußball / Bundesliga / Mönchengladbach
18.07.2010 · 13:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen