News
 

Mönchengladbach: Favre erhält Vertrag bis 2013

Mönchengladbach (dpa) - Der neue Trainer Lucien Favre bekommt bei Borussia Mönchengladbach einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013. Das erklärte der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga heute bei der offiziellen Vorstellung des 53 Jahre alten Schweizers. Favre ist Nachfolger des gestern von seinen Aufgaben entbundenen Michael Frontzeck. Morgen wird er seine neue Mannschaft erstmals betreuen. Für Favre ist das Amt beim fünfmaligen deutschen Meister nach seiner Zeit bei Hertha BSC das zweite im deutschen Profifußball.

Fußball / Bundesliga / Mönchengladbach
14.02.2011 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen