News
 

Möglicherweise weiteres Opfer des Mansfeld-Mörders gefunden

Halle (dpa) - Zweieinhalb Jahre nach dem Doppelmord von Mansfeld sind möglicherweise Leichenteile eines weiteren Opfers aufgetaucht. Die Staatsanwaltschaft Halle bestätigte «Bild» und der «Mitteldeutschen Zeitung» den Fund in der Nähe von Mansfeld. Derzeit werde in der Rechtsmedizin überprüft, ob es sich dabei um eine seit 2007 vermisste Schweizerin handelt. Vor einem Jahr war der Doppelmörder von Mansfeld zu lebenslanger Haft mit Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Er hatte eine 76 Jahre alte Seniorin und einen 64-jährigen Arzt getötet.

Kriminalität
18.02.2011 · 02:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen