News
 

Möglicherweise über 10.000 Tote bei Naturkatastrophe in Japan

Tokio (dts) - Nach dem verheerenden Erdbeben und anschließendem Tsunami in Japan könnte die Zahl der Todesopfer auf über 10.000 ansteigen. Allein in der Provinz Miyagi könne eine solche Zahl möglich sein, bestätigte der Polizeichef der Provinz, Naoto Takeuchi, einen entsprechenden Bericht des japanischen TV-Senders NHK. Offizielle Zahlen gehen bislang von 800 bestätigten Toten aus, viele Tausend Menschen werden noch vermisst. Indes wurde die Stärke des Bebens von 8,9 auf 9,0 auf der Magnitudenskala hochgestuft.

Japan / Natur / Unglücke / Erdbeben
13.03.2011 · 08:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen